Über uns und willkommen
Öffnungszeiten
Speisen und Getränke
Bildergalerie
Gästebuch
Anfragen/Reservierungen
Impressum und Kontaktdaten
Datenschutz
   
 


Über uns

Die Heseler Mühle will mit ihrem Charakter und Auftritt an die alten Zeiten erinnern, aber auch für die jüngere Generation ein beliebter Treffpunkt am Fuße der Burg Wernerseck im Nettetal zwischen Ochtendung und Plaidt sein.

Hier kann man sich treffen, Station als Radfahrer, Jogger, Hundebesitzer oder einfach als Spaziergänger machen und sich erfrischen und stärken.

Aber auch Gruppen oder Vereine können die Heseler Mühle für Zusammenkünfte, Jahrgangstreffen, Familien- oder Betriebsfeiern oder sonstiges möglichst nach Abstimmung reservieren.

Die Philosophie ist sich wohlfühlen und entspannen inmitten der Natur direkt an der Nette und gleichzeitig ein Bier und eine Wurst - oder ähnliches - bestellen. Bei gemütlicher Unterhaltung mit Gleichgesinnten kann man auf den zahlreichen Außenplätzen hoffentlich oft die Sonne und die Natur genießen.

Die Heseler Mühle im Nettetal am Fuße der Burg Wernerseck kann in der Sommerzeit wieder Gäste empfangen. Zur Zeit haben wir aus Zeit- und Personalmangel nur sonntags und an wichtigen Feiertagen geöffnet (Wir nehmen gerne Bewerbungen für einen job im Service an).

Sie liegt ideal direkt an der Nette im Naturschutzgebiet Nettetal und lädt Wanderer, Radfahrer, Hundebesitzer und andere Gäste ein, in der gemütlichen Gaststube drinnen oder draußen zwischen Fluss und Holz Pause zu machen und Leckeres aus der Küche zu probieren. Etwa in der Mitte zwischen Plaidt und Ochtendung kann man von hier aus einen kleinen Abstecher zur Burg Wernerseck machen und sich anschließend an der Nette entspannen. Auch für die Autofahrer ist die Heseler Mühle über die Einfahrt an der L 117 direkt am RPBL-Abbauhügel kurz vor Ochtendung leicht zu erreichen und es sind ausreichend Parkplätze unten im Tal vorhanden.